Inselklause Erlebnislokal am Elbufer

Willkommen an Bord

 

Da wir dieses Jahr aufgrund mehrer Flutschäden neu bauen, besteht

ab dem 01.05.2018 (Saisonstart) ein eingeschränkter Betrieb.

 

Eingeschränkt bedeutet vor allem, dass die Inselklause ausschließlich als “Biergarten” betrieben wird. Dies gilt natürlich nur bis zur Fertigstellung des Neubaus. Die Küche ist zerstört und der Gastraum eignet sich nicht mehr für die Gastronomie. Die Einbrüche und vor allem die Flut, haben im letzten Jahr noch einmal alles gegeben. 

Es werden wie gewohnt Getränke, Kaffee, Kuchen und Eis mit Selbstbedienung ausgegeben. Außerdem servieren wir im Außenbereich unseren “Lekka” Räucherfisch mit Brot oder Kartoffelsalat, sowie vom Grill die Inselbratwurst oder marinierte Steaks im Brötchen. Die Öffnungszeiten sind grundsätzlich  Freitags – Sonntags von 15 bis 21 Uhr , bei Bedarf machen wir natürlich auch noch länger für Euch auf. 

Den Auftakt machen wir am 1. Mai

Ab 15 Uhr lädt das Inselteam zum Saisonstart ein , alle Besucher erhalten ein frisch gezapftes Ratsherrn zur Begrüßung .

Natürlich freuen wir uns auch Euch weiterhin das Bergedorfer vom Faß zu kredenzen . 

Auch am 10. Mai, Christi Himmelfahrt oder genauer gesagt am Vatertag sind wir für Euch da

Startschuss 12 Uhr 

Ach so,  eine Kröte müßt Ihr bis zur Fertigstellung noch schlucken : 

Wir haben zwar weithin unsere großen Schirme im Einsatz, aber da wir nicht in die Inselklause ausweichen können, haben wir bei SCHIETWETTER in der Bauphase geschlossen.

Wir freuen uns auf Euch !!!

 

Euer Inselteam